hierundjetzt RAUM FÜR DIE KÜNSTE

hierundjetzt RAUM FÜR DIE KÜNSTE ist ein kleiner verwunschener Ort für Livemusik und Kunst im alten Ortskern von Gonsenheim. Seit zehn Jahren veranstalten Michael und Bettina Kykebusch Konzerte und Ausstellungen, seit drei Jahren gibt es den Galerieraum und ebenso findet monatlich das Hier & Jazz satt. Ein Jazzfrühstück, das von der Gonskultur e.V. organisiert wird. Ein kleines Zentrum für Kunst, Kultur, das Generationen zusammen bringt. Wie geschaffen für einen Beitrag auf CULTURE-Y!

Alle weiteren Infos gibt es auf ihrer Homepage: http://www.hierundjetztinmainz.de/

Aktuell zu sehen: hierundjetzt #3 NESTEROVA

ÜBERDRUCK

Farbholzschnitte von Anastasiya Nesterova                                      

Ausstellung zum zweiten Jahrestag der Aufnahme künstlerischer
Drucktechniken ins bundesweite Verzeichnis des Immateriellen
Kulturerbes durch die Deutsche UNESCO-Kommission

Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl farbiger Holzschnitte, deren Thema die Landschaft in ihren modernen Erscheinungsformen ist. Die Werke Nesterovas zeigen menschliche Erungenschaften nicht als Störfaktoren in der Landschaft, sondern als deren essentiellen Bestandteil.

Die Eröffnung fand am Samstag, den 29. Februar mit einem Konzert der Flûtes Fatales statt.

Ausstellungsdauer: 1. März – 10. Mai jetzt verlängert bis 31. Mai

Geöffnet mit vorheriger Terminabsprache und nur für einzelne Besucher: Donnerstags, Freitags und Sonntags von 15-18 Uhr

Grabenstr. 65-67, 55124 Mainz, (06131) 94 55 0 33

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.