Gestatten – Kunst

Kunsthistorikerin Esther Klippel hat mit ihrer Aktion “Vergnügungen” einen tollen Weg geschaffen, um Menschen in der Quarantäne die Kunst näher zu bringen. Inspiriert von Tom Hodgkinson’s “100 Vergnügen” erscheint jeden Tag eine Tätigkeit auf ihrer Facebook-Seite, garniert mit einem Text und einem Bild aus der Kunstgeschichte.

http://www.facebook.com/GestattenKunst

Zu ihrem Blog geht es hier: http://www.gestatten-kunst.de/

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.