Andreas Schlicht – Blaubart (Film)

ZUM FILM:
Die Protagonistin Nila, eine junge Frau, ist seit ihrer Kindheit traumatisiert von der Gruselgeschichte über den König mit blauem Bart, der Frauen entführt, gefangen hält und schließlich grausam ermordet. Die bloße Erwähnung des Namens reicht aus, um sie in Angst und Schrecken zu versetzen. Sie hört ihn überall, als flüsterten tausend Stimmen ihn ihr immer wieder zu. Als nach einer langen Partynacht in der Disco ihre Freundin Yuna (Kristin Kumria) verschwindet, ist sie überzeugt, dass diese ihrem Nachbarn zum Opfer gefallen sein muss.

BESETZUNG:
Nila: Lilith Häßle Blaubart: Marius Semmling Fahrer: Rüdiger Hauffe Ruby: Eva-Maria Felka Yuna: Kristin Kumria Bianca: Noemi Darda Fremde: Lisa Passow Fremder: Andreas Schlicht

Regie & Drehbuch: Andreas Schlicht Kamera: Toni Müller Regieassistenz: Christopher Wohlert Ton: Michael Hedderich Licht: Simone Nowicki Schnitt: Philipp Neuweiler, Andreas Schlicht

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.